historic RhB
Newsleser

100 verkaufte «FAIR-FOTO-PÄSSE»

21.05.2017

Besten Dank für die solidarische Unterstützung!

Mitte Februar 2017 wurde der «FAIR-FOTO-PASS 2017» lanciert. Knapp drei Monate später konnte bereits der 100. Ausweis verkauft werden.

Mit dem jährlichen Beitrag von 30 Franken unterstützen die Fotografen und Filmer die zahlreichen historischen Züge, die auf Bündens Schienennetz verkehren. Ein solidarischer Beitrag für den Erhalt des «kulturellen rollenden Erbes der RhB». Die erzielten Einnahmen fliessen in das laufende Restaurierungsprojekt «Dampflok Rhätia – G 3/4 Nr. 1». Als Gegenleistung werden den Pass-Inhabern detaillierte Fahrpläne historischer Züge ausgehändigt; diese Regelung gilt jedoch nur für «offizielle und öffentliche RhB-Fahrten» (Fahrordnungen von privaten Charterzügen wie z.B. für Hochzeiten oder Betriebsanlässe bleiben weiterhin unter Verschluss).

Der Ausweis im Kreditkartenformat (in wasserdichte Hülle und mit Plastikclip geliefert) ist während eines Kalenderjahres gültig. Der «FAIR-FOTO-PASS» kann bei allen Vereinen von «historic-RhB» bestellt werden oder direkt elektronisch im Ticketshop

www.bahnoldtimer.com/fairfoto

 

Fotos: Tibert Keller und Fredy Pfister (Grafik) 


Zurück