historic RhB
Newsleser

MGBahn-Historic

01.10.2017

Im Westen tut sich etwas!

Die Modernisierung der Matterhorn Gotthard Bahn schreitet voran und verdrängt das ältere Rollmaterial. So  benötigte Elektrolokomotiven und Personenwagen der Verschrottung zugeführt werden müssen. Die Zeit drängt. Es gilt, die technisch wertvollsten Eisenbahnfahrzeuge möglichst rasch vor dem Schneidbrenner zu retten.Sie müssen entweder betriebsfähig erhalten oder zu musealen Objekten aufgefrischt und vor der Witterung geschützt werden.

Der 2016 gegründete Verein MGBahn-Historic will den Abbruch ausgewählter, historischer Triebfahrzeuge mit elektrischem Antrieb verhindern und sie in geeigneter Weise der Nachwelt erhalten. Es ist das Ziel, dass die Vereinsmitglieder an einem Depotstandort der MGBahn mit unterschiedlichsten Arbeiten bei der Instand-haltung und Pflege tatkräftig mithelfen können. Sie werden damit zusammen mit den Mitarbeitenden der MGBahn zur Erhaltung der wichtigen Zeugen der im vergangenen Jahrhundert in die ganze Welt exportierten Schweizer Eisenbahntechnik beitragen.

Fotos: Georg Trüb


Zurück