historic RhB
Newsleser

Check-Übergabe für die «Rhätia Nr. 1»

10.04.2018

Besten Dank an die LGB

 

Aus Anlass des 50jährigen Jubiläums der Lehmann Gartenbahn (LGB) wurde am 12. Januar 2018 den Gästen und Medienvertretern eine speziell gestaltete Jubiläumslokomotive präsentiert. Wolfrad Bächle, Geschäftsführer der LGB/Märklin kam nicht mit leeren Händen; er konnte an Renato Fasciati, RhB-Direktor, einen Check von € 20'000 übergeben. Das Geld soll für die Restaurierung der ältesten Lokomotive der RhB eingesetzt werden. 

Dieser Check konnte nun anlässlich der Delegiertenversammlung von historic RhB dem Projektleiter, Christian Meier, übergeben werden. Die Sammelaktion geht weiter. Wir rechnen mit Gesamtkosten von rund Fr. 750'000. 

 

 


Zurück